geboren 1947 in Wien

Die Künstlerin absolvierte ihre Ausbildung an der Akademie der bildenden Künste, wo sie ihren späteren Mann, den Maler Claus Pack, kennen lernte. Seit dem Abschluss ihres Studiums 1974 arbeitet sie als freischaffende Künstlerin und zeigt ihre Werke u.a. in Ausstellungen in Wien, Saalbach, Lambach, Bruneck, Rom und Luxemburg. Kesselgruber erhielt 1978 den Anerkennungspreis für Aquarellmalerei der Stiftung „Sinaide Ghi“ in Rom sowie 1981 den Förderpreis der Theodor-Körner-Stiftung. In den Jahren 1982 bis 1992 leitete sie den Unterricht im Aktzeichnen an der Internationalen Ferienakademie Bruneck. weiterlesen...

Am Morgen - Blick in die Toscana
Öl auf Leinwand
signiert
90 x 80 cm

Kaktus
Öl auf Leinwand
signiert und datiert 2006
69 x 59 cm

Ballspielende am Strand
Öl auf Leinwand
signiert und datiert (20)13
70 x 90 cm

   

Kesselgruber Ilse
Kielnhofer Manfred
Kitzmüller Anton
Galerie Szaal, Schottenring 10, 1010 Wien